Zum Inhalt Zum Hauptmenü

12. September 2019

SBT IMMOBILIEN Gruppe erwibt Grundstück in Saarbrücken von der Deutsche Bahn AG

Die SBT IMMOBILIEN Gruppe hat ein ca. 0,3 ha großes Grundstück in Saarbrücken im Stadtteil St. Johann von der Deutsche Bahn AG erworben.

Geplant sind die Errichtung von ca. 20 Wohnungen mit Tiefgaragenstellplätzen. Die Genehmigung des Vorhabens wird auf Grundlage von § 34 BauGB erfolgen. Art und Maß der baulichen Nutzung wurden vor dem Kauf von der Landeshauptstadt Saarbrücken durch einen Bauvorbescheid bestätigt. Der Bauantrag soll im 1. Quartal 2020 zur Genehmigung eingereicht werden. Mit der baulichen Realisierung des Vorhabens soll im Herbst 2020 begonnen werden.